Wappen des Landes Niedersachen

 Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
 http://www.soziales.niedersachsen.de


Fortbildung/Seminar

Nds. Landessozialamt


Fruehe Hilfen
Modul 3: Gute Praxis im kommunalen Handeln gegen Armut im (fruehen) Kindesalter
Online-Veranstaltungsreihe "Armutssensibilitaet in den Fruehen Hilfen"

Datum:
06.07.2021

Fortbildungsnummer:
49-21-162

Ziele / Inhalt:
Die Landeskoordinierungsstellen der Fruehen Hilfen und des Programms Praeventionsketten Niedersachsen fuehren gemeinsam eine Online -Veranstaltungsreihe zum Thema "Armutssensibilitaet in den Fruehen Hilfen" durch.
Das 3. Modul widmet sich inhaltlich dem Thema "Gute Praxis im kommunalen Handeln gegen Armut im (fruehen) Kindesalter".

a) Fachlicher Input:
"Das drueckt halt. Es drueckt."- Perspektiven aus der Zielgruppe junge Familien in Armutslagen mit einem Fokus auf alleinerziehenden M?ttern
Referentinnen: Mechthild Paul, Leiterin des Nationalen Zentrums Fruehe Hilfen (NZFH) in der Bundeszentrale f?r gesundheitliche Aufklaerung (BZgA)
Juliane van Staa, Wissenschaftliche Referentin des NZFH

b) Praxisimpuls:
Bildung und Teilhabe foerdern ? schon ab Geburt!
Britta Baumgart, Koordination "Fruehe Hilfen" und Praeventionskette, Stadt Wilhelmshaven

c) Austausch mit den Teilnehmenden

d) Rueckmeldungen
Was braucht es noch in der Praxis der Fruehen Hilfen?
Welche Themen machen fuer weitere Module Sinn?

Moderation: Dr. Antje Richter-Kornweitz und Stephanie Schluck, Landesvereinigung f. Gesundheit & Akademie f. Sozialmedizin Nds. e. V. / Landeskoordinierungsstelle Praeventionsketten Niedersachsen


Die Module finden online ueber Zoom statt. Der Link erfolgt nach Anmeldung automatisch per Mail!

Zielgruppe:
Netzwerkkoordinatorinnen und Netwerkoordinatoren der Fruehe Hilfen und Praeventionsketten Niedersachsen, Fachkraefte Fruehe Hilfen, kommunale Netzwerkpartner des Gesundheitswesen, sowie weitere interessierte kommunale Netzwerkpartner der Fruehen Hilfen

Referentin / Referent:
Mechthild Paul, Bundeszentrale fuer gesundheitliche Aufklaerung, NZFH
Juliane van Staa, Bundeszentrale fuer gesundheitliche Aufklaerung, NZFH
Britta Baumgart, Netzwerkkoordinatorin Fruehe Hilfen, Stadt Wilhelmshaven

Kooperationspartner:
Landesvereinigung fuer Gesundheit und Akademie fuer Sozialmedizin e.V.

Ort auf Karte anzeigen
Ort:
Online-Seminar

Seminarplätze:
100

Kursgebühr in Euro:
0,00

Verantwortlich:
Dagmar Toenjes (Verwaltung), 0511 / 89701-332
Anke Boes (inhaltlich), 0511 / 89701-307
Susanne Keuntje (inhaltlich), 0511/ 89701-306



Das Nds.Landessozialamt - Fachgruppe Kinder, Jugend uns Famile im Internet: http://www.soziales.niedersachsen.de/master/C6453975_N6444471_L20_D0_I1740859.html

FoBiOnline Version Nds 1.1.0