Wappen des Landes Niedersachen

 Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
 http://www.soziales.niedersachsen.de


Fortbildung/Seminar

Nds. Landessozialamt


Fruehe Hilfen
Modul 1: Familien in Armutslagen in den Fruehen Hilfen
Online-Veranstaltungsreihe "Armutssensibilitaet in den Fruehen Hilfen"

Datum:
18.05.2021

Fortbildungsnummer:
49-21-160

Ziele / Inhalt:
die Landeskoordinierungsstellen der Fruehen Hilfen und des Programms Praeventionsketten Niedersachsen fuehren gemeinsam eine Online - Veranstaltungsreihe zum Thema "Armutssensibilitaet in den Fruehen Hilfen" durch.

Das 1. Modul widmet sich inhaltlich dem Thema "Familien in Armutslagen in den Fruehen Hilfen: Was wissen wir? Was koennen wir tun?".
Das Modul findet von 10.30Uhr - 12.00 Uhr statt.

a) Fachlicher Input:
Aufwachsen in Wohlergehen fuer alle Kinder? Umfassende Teilhabechancen foerdern
Referentin: Dr. Richter-Kornweitz, Programmleitung Praeventionsketten Niedersachsen, LVG & AFS Nds. e. V.

Armutssensibles Handeln in den Fruehen Hilfen
Referentinnen: Corinna Spanke, Fachberaterin Kinderarmut in der Koordinationsstelle Kinderarmut im LVR-Landesjugendamt Rheinland
Annette Berger, Fachberaterin f. Fruehe Hilfen in der Koordinationsstelle Kinderarmut, Landschaftsverband Rheinland (LVR)

b) Praxisimpuls:
Damit der Anschluss glueckt - Sozialraumorientierte Kitaplatzvergabe
Referent: Rene Beck, Koordinator Praeventionskette und Fruehe Hilfen, Stadt Barsinghausen

c) Austausch mit den Teilnehmenden

Moderation: Dr. Antje Richter-Kornweitz und Stephanie Schluck, Landesvereinigung f. Gesundheit & Akademie f. Sozialmedizin Nds. e. V. / Landeskoordinierungsstelle Praeventionsketten Niedersachsen

Die Module finden online ueber Zoom statt. Der Link erfolgt nach Anmeldung automatisch per Mail!

Referentin / Referent:
Corinna Spanke, (LVR), Landschaftsverband Rheinland
Annette Berger, (LVR), Landschaftsverband Rheinland
Rene Beck, Koordinator Praeventionskette und Fruehe Hilfen, Stadt Barsinghausen
Antje Richter-Kornweitz, Landesvereinigung f. Gesundheit und Akademie f. Sozialmedizin Nds. e.V

Kooperationspartner:
Landesvereinigung fuer Gesundheit und Akademie fuer Sozialmedizin e.V.

Ort auf Karte anzeigen
Ort:
Online-Seminar

Seminarplätze:
100

Kursgebühr in Euro:
0,00

Verantwortlich:
Dagmar Toenjes (Verwaltung), 0511 / 89701-332
Anke Boes (inhaltlich), 0511 / 89701-307
Susanne Keuntje (inhaltlich), 0511/ 89701-306



Das Nds.Landessozialamt - Fachgruppe Kinder, Jugend uns Famile im Internet: http://www.soziales.niedersachsen.de/master/C6453975_N6444471_L20_D0_I1740859.html

FoBiOnline Version Nds 1.1.0