Wappen des Landes Niedersachen

 Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie
 http://www.soziales.niedersachsen.de


Fortbildung/Seminar

Nds. Kultusministerium


Kindertageseinrichtungen
"Musst Du mal?" - "Nein" - "Doch, Du gehst!"

Datum:
14.09.-16.09.2020

Fortbildungsnummer:
25-20-111

Ziele / Inhalt:
Partizipation von Kindern unter drei Jahren beginnt in den "Köpfen der Erwachsenen", ist ein Schlüssel zur Bildung und Demokratie, entsteht durch Erfahrungen und Reflexion.
Ist machbar bei Kindern unter 3 Jahren!

In diesem Seminar werden Sie die Möglichkeit erhalten, Ihr pädagogisches Handeln mit anderen Fachkräften zu reflektieren und Möglichkeiten/Grenzen der Partizipation von Kindern unter drei Jahren kennen zu lernen.

Inhalte:
-Begriffsbestimmung "Partizipation"
-gesetzlicher Auftrag
-Prinzipien, Stufen und Formen der Partizipation
-Haltung und Kompetenzen für Partizipation von Kindern unter 3 Jahren
-eigene Erfahrungen und Haltung der pädagogischen Fachkräfte
-Bild vom Kind unter 3 Jahren (Selbstbestimmung vs. Fremdbestimmung & die Macht der Erzieher*innen)
-entwicklungspsychologische Grundlagen und deren Schlussfolgerungen für Möglichkeiten und Grenzen der Partizipation von Kindern unter 3 Jahren
-Beteiligung der Kinder unter 3 Jahren im und am Alltag (Ankommen, Mahlzeiten, Körperpflege, Spiel, Ruhen/Schlafen, Aktivitäten, besondere Situationen). Woran sollten und wollen Sie die Kinder auf jeden Fall beteiligen? Wie? Woran erst einmal noch nicht? Warum?
-Welche Rahmenbedingungen sind dafür notwendig?
-Partizipation durch Kommunikation mit Kindern - ein Methodenkoffer (Wirkung der Kommunikation, Körpersprache wahrnehmen ohne zu bewerten, die Kunst des Fragens, aktives Zuhören, ICH-Botschaften)

Beginn: 10:30 Uhr Anreisetag
Ende: ca. 13:30 Uhr Abreisetag

Zielgruppe:
Sozialpaedagogische Fachkraefte in Kindertagesstaetten und Krippen

Referentin / Referent:
Heike Niemann, Sozialpädagogin/Erzieherin, Systemischer Coach, Dipl. Betriebswirtin

Kooperationspartner:
St. Jakobushaus Goslar

Ort auf Karte anzeigen
Ort:
St. Jakobushaus, Reußstr. 4, 38640 Goslar, 05321 / 3426-0

Seminarplätze:
15

Kursgebühr in Euro:
205,00

weitere Kosten / Kostenaufschlüsselung:
Die o.g. Kursgebuehr versteht sich inkl. Seminarbeitrag, Unterkunft im Einzelzimmer und Verpflegung. Nicht in Anspruch genommene Einzelleistungen koennen nicht erstattet werden.

Verantwortlich:
Anke Bungeroth (inhaltlich), 0511 120-7337
Dagmar Toenjes (Verwaltung), 0511 / 89701-332



Das Nds.Landessozialamt - Fachgruppe Kinder, Jugend uns Famile im Internet: http://www.soziales.niedersachsen.de/master/C6453975_N6444471_L20_D0_I1740859.html

FoBiOnline Version Nds 1.1.0